Artikelaktionen

Dossiers

Hier finden Sie Dossiers aus der Zeitschrift iz3w zu den Themen unserer Bildungsarbeit.
Ausgedient? Die Rollen der Geschlechter im Krieg

Ausgedient? Die Rollen der Geschlechter im Krieg

Das Dossier der iz3w 313 fragt danach, wie Geschlechterrollen während, vor und auch nach dem Krieg in Bewegung geraten, wie sie zur Militarisierung einer Gesellschaft beitragen, welche Männlichkeitskonzepte und Frauenbilder bei der immer individuellen Entscheidung, Gewalt auszuüben oder zu unterlassen, wirksam werden.

Mehr…

Alles so schön bunt hier - Globales Lernen mit Defiziten

Alles so schön bunt hier - Globales Lernen mit Defiziten

Das Dossier aus der Ausgabe 329 der Zeitschrift iz3w setzt sich mit einer kritischen, nord-südpolitischen und antirassistischen Bildungsarbeit auseinander.

Mehr…

Vorsicht Baustelle! Chinas roter Kapitalismus

Vorsicht Baustelle! Chinas roter Kapitalismus

Das Dossier aus der Ausgabe 325 der Zeitschrift iz3w widmet sich den gesellschaftlichen Entwicklungen in der Volksrepublik.

Mehr…

Zwischenstopp am Kap - Südafrika abseits der WM

Zwischenstopp am Kap - Südafrika abseits der WM

Zum ersten mal in einem afrikanischen Land fand die Fußball-WM der Männer 2010 in Südafrika statt. Dies war für die Zeitschrift iz3w ein willkommener Anlass, sich eingehender mit den Lebensrealitäten der SüdafrikanerInnen 15 Jahre nach dem Ende der Apartheid zu beschäftigen. Das Dossier fragt nach den immer noch spürbaren Auswirkungen der Apartheid, nach schärfer werdenden Ungleichheiten und nach der südafrikanischen Zivilgesellschaft, die sich für die Rechte derer abseits der Glitzerwelt stark macht.

Mehr…

In weiter Ferne - das Ende der Armut

In weiter Ferne - das Ende der Armut

Das Dossier der iz3w #336 fragt unter anderem danach, wie es kommt, dass oftmals die Armen anstatt der Armut bekämpft werden.

Mehr…

Hello City - Wem gehört die Stadt?

Hello City - Wem gehört die Stadt?

Das Dossier aus der Ausgabe 332 der Zeitschrift iz3w befasst sich mit der aktuellen Verstädterung und fragt, welche sozialen Kämpfe sie begleiten.

Mehr…

Erklärt umkämpft – 60 Jahre Menschenrechte

Erklärt umkämpft – 60 Jahre Menschenrechte

Anlässlich des 60. Jahrestages der Erklärung der Allgemeinen Menschenrechte durch die UNO widmet sich das iz3w-Dossier 307 einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Begriff der Menschenrechte und dem ihm zugrunde liegenden Gleichheitsprinzip.

Mehr…

Corpus delicti - umkämpftes Recht auf Gesundheit

Corpus delicti - umkämpftes Recht auf Gesundheit

Das Dossier aus der Ausgabe 321 der Zeitschrift iz3w widmet sich den verschiedenen Facetten des umkämpften Rechts auf Gesundheit.

Mehr…